Wir sind als "musikkreis 'morgenstern' e.V." eingetragen im Vereinsregister des Amtsgerichtes Berlin-Charlottenburg unter der Nummer 14378 Nz.

Für alle Fragen, Wünsche, Buchungen sind wir erreichbar über unser Mitglied 

Volker Fiege

Kohlisstr. 38, 12623 Berlin, 030-4718461, vfiege@t-online.de

 

Auch ein Besuch der Folgeseiten lohnt sich und - wie wir finden - weitersagen auch.

www.notengraf.de
Wer einen guten Chorleiter oder Notensetzer sucht, kann sich hier an Edgar Kroll wenden. In seinen Händen liegt seit gut 20 Jahren das Schicksal unseres Ensembles. Hinter diesem link verbergen sich auch weitere reizvolle Ensembles, die sich ebenfalls unter den musikalischen Fittichen von Edgar Kroll sehr wohl fühlen und mit ihm gemeinsam ihren eigenen unverwechselbaren Stil gefunden haben.

www.gotische-polyphonie.de
Hier wird der musikwissenschaftliche Nachlass von Olaf Raitzig gepflegt, der Übertragungen und Einspielungen gotischer ars-nova-Motetten des 14. Jahrhunderts beinhaltet.

www.harfentreffen.de
Die Harfe ist seit gut 5000 Jahren ein Musikinstrument von ganz besonderer Faszination.

www.klang-holz.de
Musikinstrumente selbst bauen, das kann man in Berlin-Spandau auf der Zitadelle. Hier entstehen unter fachlicher Anleitung verschiedenste Saiteninstrumente oder Trommeln.

www.felix-kroll.de
Das Akkordeon - Ein Instrument mit langer Tradition und großen Ausdrucksmöglichkeiten

www.zwulf.de und www.ulfderspielmann.de
Zur Freude unzähliger Kinder gibt es hier Lieder zum Mitmachen von Ulf und Zwulf! Nach vielen gemeinsamen Jahren verfolgt nun jeder seine eigenen Projekte.

www.arvidkapuscinski.de
Klaviermusik von und mit Arvid Kapuscinski

www.gundi.de
Seine Lieder haben vielen Mut gemacht. Vergessen ist er nicht, der Liedermacher Gerhard Gundermann und seine Seilschaft. Ein rühriger Verein hält sein Andenken in Ehren.